Suche
Kunden-Login Shop Fotografie Verlag

Malerei mit dem Lichtschwert – so lässt sich die Erfindung des Pixelsticks vielleicht am ehesten beschreiben. Der digitale Stick – ein zwei Meter langer Stock mit LEDs – wird mit einer Bilddatei bestückt, die Pixel für Pixel über das Leuchtmittel wiedergegeben wird. Bewegt man nun den Pixelstick im Raum und fotografiert dies mit einer Langzeitbelichtung, entstehen dreidimensionale Kunstwerke aus Licht.

 

Eine tolle Idee zweier Kalifornier, die über Crowdfunding finanziert wurde. Auch bei uns im Schöning Team traf das Lichtschwert ins Fotografen-Herz. Wir haben uns Nächte im wahrsten Sinne um die Ohren geschlagen, um faszinierende Lichtmalerei zu schaffen.

http://www.thepixelstick.com/